Lagenblechpalettierer

Entscheidend für die Auswahl des optimalen Palettiersystems sind die individuellen Anforderungen unserer Kunden. Deshalb bietet A+F Palettierrobotersysteme ebenso an wie Standard-Palettiersysteme als Lagenblechpalettierer sowie die Integration in die Produktionsumgebung.

A+F Lagenblechpalettierer sind für hohe Leistungen mit bis zu 400 Lagen pro Stunde geeignet – selbst bei hohen Gewichten. Der Palettierer bietet eine wartungsarme, zuverlässige und einfach zu bedienende Lösung bei minimaler Standfläche.

Bei der Roboterpalettierung steht ein Höchstmaß an Flexibilität im Mittelpunkt. Da mit nur einem Greifersystem alle Variationen des Produkt-, Zwischenlagen- und Palettenhandlings beherrscht werden, können zeitgleich bis zu drei oder vier unterschiedliche Fertigungslinien abpalettiert werden. Palettierroboter von A+F bleiben immer gut in Form und reduzieren die Wartungskosten auf ein Minimum.

A+F bietet komplette Systemlösungen inklusive der Einbindung in den Gebindezulauf von der Packmaschine, des Leerpalettenmagazins und der –versorgung sowie dem Vollpalettentransport an die Verladung oder an das Hochregallager. Für eine intelligente Lagerhaltung besteht eine Schnittstelle zum Datenaustausch mit unterschiedlichen Lagersystemen.

Alle A+F Palettieranlagen sind modular konzipiert und aufgebaut. Sie beruhen auf jahrelanger Erfahrung und in unterschiedlichsten Branchen bewährter Technologie.

 

Lagenblechpalettierer

  • Modulares Maschinenkonzept mit umfangreichen technischen Optionen
  • Bewährte Technik und langjährige Erfahrung in unterschiedlichsten Branchen
  • Wahl zwischen konventionellen Palettierern für hohe Lasten und Leistungsniveaus bis 400 Lagen/Stunde oder Roboterpalettierung für maximale Flexibilität
  • Umfassender Lösungsansatz inklusive Zulauf, Leerpalettenversorgung und Vollpalettentransport
  • Niedrige Wartungskosten durch hochwertige, wartungsarme Ausführung
  • Ergonomische Bauweise für optimale Bedienbarkeit
  • Qualitativ hochwertige Ausführung und langlebige Technik
Roboterpalettierung Standardpalettierung
Anzahl der Achsen bis zu 6 -
Maximale Traglast 450 kg 180 kg/Palettenlage
Leistung bis zu 5 Ablegetakte / Minute bis 400 Lagen / Stunde
Steuerung KUKA, ABB Siemens, Allen Bradley
Linien bis zu 4 bis zu 2
Zusatzhandling Zwischenlagen, Leerpaletten Zwischenlagen

Applikationen

  • Palettieren

Gebinde

  • Alle Kartonverpackungen, Trays, Lochsteigen, Kisten
  • Foliengebinde
  • Gesamtlösung / logistisches Konzept innerbetrieblich
  • Schnittstelle zu Systemen zur Intelligenten Lagerhaltung
Copyright 2016 A+F PACKAGING SOLUTIONS