A+F FlexLine (für Sticks)

  • A+F Flexpicker für das Handling von Sticks mit 4 Servomotoren für die 3D Bewegung
  • Sauggreifmodul am Flexpicker für sicheres und schonendes Aufnehmen bzw. Ablegen der Sticks
  • Vakuumerzeugung per Venturi System
  • Ausschleusung von fehlerhaften Sticks
  • Stapelschächte, auf Schlitten, servomotorisch nach unten taktend
  • Schlitten servomotorisch verfahrend
  • Stapelgreifsystem am Gantry Modul pneumatisches greifen der gestapelten Sticks
  • Abkippvorrichtung im Greifsystem pneumatisch
  • Kartonlinie bewehrtes A+F ModuLine System

Stick Zuführung 4 x einzelnd, 2 x als 2er Gruppe oder
1 x als 4er Gruppe zusammenhengend, auf Transportsystemtechnik

Erkennung der Sticks im A+F System per Sensorik

Ausschleusung von fehlerhaften Sticks bei Signal von der Füllmaschine

Aufnahme der Sticks und Platzierung in den Stapelschacht 1
Stapeln der Sticks gemäß Packformat

Verfahren Stapelschacht 1

Abnahme der gestapelten Sticks aus dem Stapelschacht und Platzierung in den vorgefaltenen Wraparound Karton

Während Stapelschacht 1 in Abnahmeposition vor der Kartonlinie steht, wird der Stapelschacht 2 vom Flexpicker beladen.

Kartonzuschnittmagazin zur Aufnahme der flachen Zuschnitte
Bewährte A+F ModuLine Kartonlinie mit den jeweiligen Falt- und Verschliessstationen

A+F Automation und Fördertechnik als Ihr Partner
für schlüsselfertiges EOL Equipment liefert auch Kontroll-, Bedruck- und weitere Systeme zur Komplettierung Ihrer Produktionslinien

  • Sticks in Folie verpackt 4 x einzelnd geschnitten oder 2 x ungeschnitten als 2er Gruppen zusammenhängend oder 1 x ungeschnitten als 4er Gruppe zusammenhängend
  • Stickparameter: 235mm x 45mm x 10mm (LxBxH); 12g
  • Leistung: 12.000 Sticks / Stunde
  • Flexpicker Taktzeit: 1,2 Sekunden
  • Verpackung der Sticks in Wrap-Around-Karton
  • Schneider Electric Servomotoren
  • Zentralschmierung möglich
  • Vakuumpumpe möglich
  • PETG Scheiben in Alurahmen
  • Pilz Sicherheitstürschalter
  • Festo Pneumatik-Komponenten
  • Schneider Electric Steuerung
  • HMI Siemens TP 1200 Comfort
  • Anlagenausführung gemäß Ihrer Leistungs- und Produktanforderungen

 

A+F setzt auf perfekte Verarbeitung und Langlebigkeit der verwendeten Anlagenkomponenten. Bei Zukaufteilen achten wir auf besten Industriestandard, um die von A+F bekannte Zuverlässigkeit zu garantieren. Zudem wird jede Verpackungsanlage vor Auslieferung am Produktionsstandort eingefahren und getestet.

  • Schnelle, zuverlässige Umrüstung durch den Einsatz von passgenauen Formatsätzen
  • Niedrige Betriebskosten durch hochwertige, wartungsarme Ausführung
  • Vor der Auslieferung wird die A+F FlexiLine mit Original-Probematerial eingefahren und einer dokumentierten Endprüfung unterzogen

Technische Information

Copyright 2016 A+F PACKAGING SOLUTIONS