MultiFormer

Ob kostengünstige Einstiegskonfiguration oder kompakter Alleskönner – der neue A+F MultiFormer wird höchsten Ansprüchen an Qualität, Zuverlässigkeit und Wirtschaftlichkeit gerecht.

Einsatzbereich

Das bewährte Stempelprinzip erlaubt das Aufrichten der Gebinde in einem Schritt und sorgt für kompakte, platzsparende Bauform mit exzellenten Integrationsmöglichkeiten. Der A+F MultiFormer eignet sich ideal zur Zentralversorgung von Verpackungsanlagen mit Gebinden oder als integrierter Aufrichter in Produktionslinien. Aber auch als Einzelmaschine macht der A+F MultiFormer eine gute Figur.

Wirtschaftlichkeit

Standardisierte Konfigurationen mit kundenspezifischen Formatsätzen lassen sich optimal an die jeweiligen Anforderungen und die zu formenden Zuschnitte anpassen.
Der A+F MultiFormer lässt sich auf diese Weise kostengünstig konfigurieren und jederzeit an veränderte Marktanforderungen anpassen – ein wesentlicher Beitrag zur Reduzierung des Investitionsrisikos. Darüber hinaus erlauben die eingesetzten Formatteile kurze Rüstzeiten bei höchster Präzision und sofortiger Aufnahme der Produktion.

 

A+f-Multiformer-Totale

  • Ein- bis 4-spurige Konfigurationen im Leistungsbereich von 40 bis 150 Schachteln/Minute
  • Minimaler Platzbedarf durch kompakte Bauweise
  • Einsatz als Aufrichter für hochwertige Sekundär- und Transportverpackungen
  • Hohe Flexibilität bezüglich Formaten, Schachtelformen und Materialspezifikationen
  • Hohe Formatgenauigkeit und kurze Umrüstzeiten durch Einsatz von applikationsspezifischen Formatteilen
  • Schnelle, unkomplizierte Installation
Leistung

2.400 – 9.000 Trays/h

Formate B x H x L min. 150 x 150 x 30 mm
B x H x L max. 410 x 410 x 150 mm
Steuerung Schneider Electric, Allen Bradley

Applikationen

  • Aufrichten von rechteckigen Schachteln und Sonderformen aus flachen Zuschnitten (Voll- oder Wellpappe)

Gebinde

  • Schachteln mit geraden Seitenwänden
  • Offene Trays mit geraden Seitenwänden
  • Einbindung in die Gesamtlinie, bestehend aus Füllanlage und Packer oder Anbindung an Packmaschine
  • Zusatz- bzw. Austauschwerkzeuge für den schnellen Formatwechsel
  • Transportstrecken zur Förderung der aufgerichteten Schachteln / Trays in die Produktionsumgebung
  • Kunden- und applikationsspezifische Konfigurationen und technische Lösungen

Copyright 2016 A+F PACKAGING SOLUTIONS